Willkommen im Herbst

Vernetzt und verzettelt

Seit Montag ist unser Internetzugang abbestellt. Habe es trotzdem geschafft, die Anzahl meiner Zusammenbrüche gering zu halten, mich nicht zu erhängen, und jeden Tag brav fürs Abi gelernt. Und ich muss sagen, ich bin stolz auf mich. Meine Augen sind noch geschwollen vom Heulen gestern Abend, aber auch das werde ich überleben. Und dann geht es irgendwie weiter.

Wie immer halt.

Gerade sitze ich in einem Internetcafé, trotz Feiertag. Leider nicht rauchfrei, aber was ist schon eine kleine Allergie? Überleben werde ich es allemal.

Gewicht heute war 79,5kg. Im letzten Monat 7cm Bauchumfang verloren. Ich schrumpfeee~

Aber das Leben ist trotzdem verdammt schwer auszuhalten, wenn man niemandem einfach so eine Email schreiben oder im Chat bequatschen kann.
22.4.11 19:44
 
Letzte Einträge: Lebenszeichen



Gratis bloggen bei
myblog.de